Aktuelles

im Februar 2020

Aufgrund einer Umstellung der Telefonanlage und damit verbundenen andauernden Störungen sind einzelne Rufnummer der Gemeindeverwaltung derzeit leider noch nicht erreichbar.

Dies betrifft die Durchwahlnummern:

0371/27102-35 Frau Hofmann (Meldeamt)

0371/27102-31 Frau Günther (Kita.-und Schulverwaltung)

0371/27102-29 Frau Köhler (Wohnungsverwaltung)

0371/27102-36 Bibliothek

Bitte wählen Sie in diesen Fällen über die Zentrale Rufnummer 0371/271020 ein. Wir leiten dann die Nachrichten weiter und organisieren ggf. einen Rückruf der jeweiligen Ansprechpartner.

Das Meldeamt ist über die Direkteinwahl 0371/27102-43 (Frau Jäckle) erreichbar.

Das Steueramt (Frau Weißbach) ist nun über die Telefonnummer 0371/27102-61 zu erreichen.

Wir hoffen, dass die Probleme  seitens des Anbieters baldmöglichst abgestellt werden können und bitten um Ihr Verständnis.


23.01.2019

Aktuelle Informationen zum Breitbandausbau erhalten Sie hier.


03.05.2018

Information zur geplanten Baumaßnahme:

2. BA Festplatz am Rathaus Neukirchen

Die Gemeinde plant die Vervollständigung der Wegeführung im Anschluss an die „Neue Dorfmitte“ und dem bereits neu hergestellten ersten Bereich des Park/Festplatzes am Rathaus.

Mit der Errichtung und Ausstattung eines Spiel- und Aufenthaltsbereiches für Kleinkinder sowie einem Treffpunkt für Jugendliche soll der Bereich insgesamt aufgewertet werden.

Hauptelemente sind ein durchgehender Pflasterbelag, die wiederkehrende Verwendung von Natursteinmäuerchen mit Sitzauflagen sowie die Einordnung großer Pflanztöpfe, die sich als Ergänzung und Fortführung der Umgestaltung zur Dorfmitte wiederfinden.

Die Ausstattung komplettieren Fahrradbügel und Papierkörbe. Zur räumlichen Einfassung der Festplatz- und Spielfläche sollen die in Abschnitten bereits vorhandene Baumreihe und Buchenhecken ergänzt und weitergeführt werden.

Die Förderung des Projektes erfolgt nach der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft zur Ländlichen Entwicklung im Freistaat Sachsen.


05.10.2017

Information aus dem Bauamt:

Im Rahmen des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen 2014-2020 (EPLR) wird folgendes Vorhaben durchgeführt und gefördert:

Sanierung des Nebengebäudes des Hauses der Vereine
inkl. Schaffung eines barrierefreien Zugangs
in Neukirchen/Erzgeb. OT Adorf, Haupstraße 119, Flurstück-Nr. 97c der Gemarkung Adorf

Das Vorhaben befindet sich im LEADER-Gebiet „Tor zum Erzgebirge – Vision 2020“ – nähere Informationen unter https://tor-zum-erzgebirge.de/